Erdgeschoss und Umgebung
Erdgeschoss und Umgebung
Studienauftrag / 2021

Mehrzweckgebäude
Gwatt / Schmitten

Die Sportanlage Gwatt verfügt bereits über verschiedene Einrichtungen, und soll durch einen Neubau qualitätvoll erweitert werden. Das Mehrzweckgebäude soll verschiedene Nutzungen unter einem Dach vereinen und sich in die bestehende Anlage betrieblich sowie aussenräumlich integrieren.

Die Anlage liegt zwischen dem Siedlungsgebiet und der Bahnlinie umgeben von sanften Hügeln und Wäldern. Die gute Erschliessung und das feinmaschige Wegnetz mit vielseitigem Angebot macht die Sportanlage mit der Umgebung zu einem attraktiven Naherholungsgebiet. Durch den Bau des Fussballplatzes Mitte der 70er jahre wurde eine raumbildende Zäsur definiert, welche bis heute die gesamte Anlage prägt. Der natürliche Hangfluss ist weiterhin spürbar.

Das Umgebungskonzept sieht vor, dass der prägnante Hangfluss erhalten bleibt. Der Neubau nimmt sich zurück, schärft die bereits vorhandene Zäsur und definiert die Aussenräume. Der ins Terrain integrierte Baukörper öffnet sich zum Fussballfeld und zum zentralen Platz hin. Die klare Gliederung der verschiedenen Nutzungen und die spannungsvollen Blickbezüge schaffen eine klare Struktur mit guter Orientierung.
Der Vorplatz der bestehenden Sporthalle wird autofrei und durch Baumbepflanzungen und neue Sitzmöbel zum attraktiven Ort des Ankommens aufgewertet.

Daten und Fakten

Objektadresse
Gwattstrasse 37, 3185 Schmitten

Nutzung
Sporthalle / Mehrzweckgebäude

Bauherrschaft
Gemeinde Schmitten

Leistungen Architekt
Studienauftrag

Termine
2021

Spezialisten
Landschaftsarchitektur: Moeri + Partner AG, Bern
Bauingenieur: Ingenta AG Ingenieure + Planer, Bern
HLKS-Planung: Matter + Ammann AG, Bern
Elektroplanung: EP Schneider AG, Münchenbuchsee
Bauphysik: Infrablow.Siegrist GmbH, Bolligen
Brandschutzplanung: BDS Security AG, Bern

PDF

Aussenraum und Erschliessung
Aussenraum und Erschliessung
Situation
Situation
Modellfoto
Längsschnitt
Längsschnitt
Fassadenschnitt
Fassadenschnitt
Tragstruktur
Tragstruktur
Visualisierung
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie hier