rykart / Verwaltungsgebäude / Ittigen / Visualisierung
Wettbewerb / 2020–2025 / 1. Rang

Verwaltungsgebäude / Ittigen

Das Verwaltungsgebäude, Mühlestrasse 2 in Ittigen wurde 2005, zusammen mit zwei weiteren Gebäuden als Neubau Verwaltungszentrum UVEK fertiggestellt. Im Gesamtzusammenhang mit einer Rochadeplanung der Bundesämter an verschiedenen Standorten in Ittigen, werden die baulichen Schwachstellen des Gebäudes saniert und die kleinteilige Bürostruktur in eine moderne und behagliche Arbeitswelt umgebaut. Die Arbeitsplatzkapazität wird mit dem Multispacekonzept des BBL von 690 auf 950 erhöht.

Das Gebäude ist in zwei parallele Gebäudeflügel mit dazwischenliegender Passage geteilt. Die unbeheizte Passage hat heute die Gestaltung eines Atriums. Um einen Ausdruck des «dazwischen seins» zu erzeugen, werden sich in Zukunft der Boden und die Deckenkonstruktion materiell von den flankierenden Fassaden unterscheiden. Weiter wird ein neues Belichtungs- und Möblierungskonzept die «Fussgängerebene» akzentuieren und den Strassenraum im Gebäude stärken. Mit der neuen Gestaltung als Passage entspricht der architektonische Ausdruck dem vorherrschenden Zwischenklima.

Mit den neuen Openspacebereichen entsteht die Möglichkeit, die bestehende Korridoraufteilung zu öffnen und das Gebäude über die gesamte Tiefe erlebbar zu machen. Die Zellenbüros, die Toilettenanlagen, die Eingänge und die Loggien werden zu Einheiten zusammengefasst. So sind die Bereiche mit einer höheren Lärmemission in die Zellenstruktur integriert und dienen als Filter zwischen den Eingängen und Openspacebereichen. Der Personenverkehr durch die offenen Bereiche ist minimiert und ein ruhiges Arbeiten gewährleistet. Die entstehende Dramaturgie von schmalen Korridoren und öffnenden Openspacebereichen gliedert die langen Baukörper in interessante Raumabfolgen.

Daten und Fakten

Objektadresse
Mühlestrasse 2 , 3063 Ittigen

Nutzung
Dienstleistung

Ausloben
Bundesamt für Bauten und Logistik BBL

Leistungen Architekt
Projektwettbewerb 1. Rang

Termine
Projektwettbewerb: 2020 / Planung: 2021 – 2023 /
Ausführung: 2023 – 2025

Spezialisten
Bauingenieur: Bächtold + Moor AG, Bern / Elektroplanung: Boess + Partner AG, Bern / HLKKS-Planung: Amstein + Walthert Bern AG, Bern / Ing. Gebäudeautomation: Amstein + Walthert Bern AG, Bern / Holzbauingenieur: Makiol Wiederkehr AG, Beinwil am See / Lichtplanung: Reflexion AG, Zürich / Bauphysik: Grolimund + Partner AG, Bern / Brandschutzplanung: Amstein + Walthert Bern AG, Bern / Büroplanung: Lista Office Vertriebs AG, Liebefeld

PDF

rykart / Verwaltungsgebäude / Ittigen / Situation
Situation
rykart / Verwaltungsgebäude / Ittigen / Grundrisskonzept
rykart / Verwaltungsgebäude / Ittigen
rykart / Verwaltungsgebäude / Ittigen / Schnitt
Schnitt
rykart / Verwaltungsgebäude / Ittigen
rykart / Verwaltungsgebäude / Ittigen / Grundriss 1. Obergeschoss
Grundriss 1. Obergeschoss