rykart / Neubau Cash & Carry Growa Markt / Bern
Neubau / 2004–2006

Cash & Carry Growa Markt / Bern

Der Neubau Growa Markt steht in Bern Bethlehem. Am Rande der Kiesgrube der Messerli Kieswerke wächst der antrazithfarbene Baukörper aus dem Terrain. Da die Haupterschliessung über die Einstellhalle führt, tritt die Hülle geschlossen und schlicht in Erscheinung. Die auskragende in Chromstahl ausgeführten Cafeteria bildet das besondere Identifikationsmerkmal. Deren grosse flächenbündige Fensterfront bildet die optische Verbindung der Kundenzone mit der unmittelbaren Umgebung.
Die neue Verkehrsführung entflechtet den Anlieferungs- vom Kundenverkehr. Die Anlieferung erfolgt auf der Rückseite des Gebäudes. Zwei diskrete Ausschnitte enthalten die drei Andockstellen. Der Innenraum zeichnet sich durch die der Nutzung angepassten differenzierten Raumhöhen aus. Das technische Prunkstück bildet der Coolway, ein begehbarer Kühlraum für die Frisch- und Tiefkühlprodukte.

Daten und Fakten

Objektadresse
Eymattstrasse 21, 3027 Bern

Nutzung
Dienstleistung, Verkauf, Parkierung

Bauherrschaft
Prodega AG, Mosseedorf

Leistungen Architekt
100% von SIA 102

Termine
Planung: 2004 / Ausführung: 2006

Spezialisten
Generalunternehmung: BAUMAG Baumanagement AG, Gümligen / Bauingenieur: smt ag, Bern / Elektroplanung: Pfäffli Planungs AG, Olten / HLKS-Planung: IKP, Iten, Kaltenrieder + Partner AG, Münchenbuchsee / Kälteplanung: Frigo-Consulting AG, Bern

Kosten BKP 2
CHF 10 505 000.–

PDF

rykart / Neubau Cash & Carry Growa Markt / Bern 02
rykart / Neubau Cash & Carry Growa Markt / Bern / Situation
Situation