rykart / Sanierung Wohnüberbauung Weidgasse / Bern / Balkonseite
Sanierung / 2011–2012

Wohnüberbauung Weidgasse / Bern

Die Wohnüberbauung aus dem Jahr 1978 besteht aus fünf aneinandergereihten, leicht versetzten Volumen. Die Gebäudeteile weisen jeweils einen eigenen Eingang auf und sind als Zweispänner konzipiert. Im Rahmen der Sanierung wurden die Fassaden und Fenster erneuert. Die bestehenden, kleinen Balkone wurden durch eine grosszügige, zusammenhängende Balkonschicht ersetzt. Die umlaufenden Fensterbänder und die neue Gebäudehülle in Welleternit binden die einzelnen Teilvolumen zusätzlich zusammen. Die Fassadenabwicklung wird vereinfacht und bereinigt. Identität und Ausdruck der Wohnüberbauung werden gestärkt.

Daten und Fakten

Objektadresse
Weidgasse 2 – 10, 3018 Bern

Nutzung
Wohnen

Bauherrschaft
Interkantonaler Rückversicherungsverband IRV, Bern

Leistungen Architekt
100% von SIA 102

Termine
Planung: 2011 – 2012 / Ausführung: 2012

Spezialisten
Bauingenieur: Nydegger + Finger AG, Bern / Bauphysik: Gartenmann Engineering AG, Bern

Kosten BKP 2
CHF 2 660 000.–

PDF

rykart / Sanierung Wohnüberbauung Weidgasse / Bern / Eingangsseite
rykart / Sanierung Wohnüberbauung Weidgasse / Bern / Eingangsseite
rykart / Sanierung Wohnüberbauung Weidgasse / Bern / Situation
Situation
rykart / Sanierung Wohnüberbauung Weidgasse / Bern / Balkonseite vor der Sanierung
Balkonseite
vor der Sanierung
rykart / Sanierung Wohnüberbauung Weidgasse / Bern / Eingangsseite vor der Sanierung
Eingangsseite
vor der Sanierung