rykart / Wohnüberbauung Graphis / Zofingen
Neubau / 2009–2013 / Wettbewerb / 1. Preis

Wohnüberbauung Graphis / Zofingen

Der Perimeter liegt zwischen Einfamilienhäusern und grossmassstäblichen Wohnbauten der 70er-Jahre und ist durch die Heterogenität der umliegenden Bebauung gekennzeichnet. Die neue Wohnsiedlung generiert deshalb eine eigene Identität: die drei Volumen mit identischer Grundfläche beziehen sich aufeinander und sind als Gebäudegruppe lesbar.
Die kompakten Volumen im Minergie-P-Eco-Standard rotieren um den zentralen Platz, der sich über die Quartierstrasse erstreckt. Pro Geschoss entstehen zwei gleichwertige, dreiseitig ausgerichtete Wohnungen. Das Wohnungsangebot umfasst 30 barrierefreie Wohnungen von 2½ bis 4½ Zimmern.

Daten und Fakten

Objektadresse
Rotfarbstrasse, Mühlegasse 4800 Zofingen

Nutzung
Wohnen

Bauherrschaft
Bau- und Wohngenossenschaft Graphis, Bern

Leistungen Architekt
100% von SIA 102

Termine
Wettbewerb: 2009 / Planung: 2010 / Ausführung: 2011 – 2013

Spezialisten
Bauingenieur: Nydegger + Finger AG, Bern 7 HLKS-Planung: Hertig Ingenieure, Langenthal / Bauphysik: Grolimund + Partner AG, Bern / Landschaftsarchitekt: Klötzli Friedli Landschaftsarchitekten AG, Bern

Kosten BKP 2
CHF 11 500 000.–

PDF

rykart / Wohnüberbauung Graphis / Zofingen / Rotfarbstrasse
rykart / Wohnüberbauung Graphis / Zofingen / Erschliessung
rykart / Wohnüberbauung Graphis / Zofingen / Situation
Situation
rykart / Wohnüberbauung Graphis / Zofingen / Wohnung
rykart / Wohnüberbauung Graphis / Zofingen / Grundriss Obergeschoss
Grundriss Obergeschoss